200503LM – Umbau Landesberufsschule Murau

LBS Murau-Perspektive Umbau Landesberufsschule Murau

 

Funktion: Bildung
Auftraggeber: Landesimmobilien GmbH
Ort: Murau, Steiermark
Leistungszeitraum: 10/2005 – 11/2005
Leistungsumfang: Wettbewerb
BGF/NGF: 6.000m²/5.500m²

Für das EU-weite, 2-stufige, offene und anonyme Wettbewerbsverfahren wurde eine Adaptierung und Erweiterung des bestehenden Internats- und Schulgebäudes auf dem Areal der Landesberufsschule (LBS) Murau ausgearbeitet. In den Bestandsgebäuden wurden einerseits das Internat und andererseits die allgemeinen Unterrichtsräume untergebracht. Der neue Bauteil bietet Platz für Werkstätten, Labors, zusätzliche Klassenräume und im 3. Obergeschoß einen Festsaal. Durch einen Verbindungsgang im 2. Obergeschoß sind die Gebäude miteinander verbunden.

LBS Murau-Lageplan LBS Murau-Schnitt A-ALBS Murau-Schnitt B-BLBS Murau-Ansicht OstBS Murau-Funktionsschema

Kommentare sind geschlossen