200604AU – Einfamilienhaus Ausserungenach

Wohnen_200604AU_EFH Ausserungenbach-Perspektive Einfamilienhaus Ausserungenach

 

Funktion: Wohnen/Einfamilienhaus (EFH)
Auftraggeber: Privater Bauherr
Ort: Timelkam, Oberösterreich
Leistungszeitraum: 2006
Leistungsumfang: Entwurf
BGF/NGF: 210m²/167m²

Für einen privaten Bauherrn aus Ausserungenach, in Oberösterreich, wurde eine Bebauungsstudie für den Zubau zu einem bestehenden Einfamilienhaus erstellt. Ein Teil des Stalls, die Scheune, sollte abgebrochen und zum gemauerten „Stallteil“ des Erdgeschoß umfunktioniert werden. Der Zubau zum bestehenden Einfamilienhaus sollte in gleicher Ausführung wie das bestehende Gebäude, mit derselben Bauflucht, an der Bachseite errichtet werden. Im Erdgeschoß wurde der Wohn- und Essbereich sowie ein kleines Büro eingeplant. Im oberen Stockwerk befinden sich die Schlafzimmer und ein Spielflur, von dem aus man die Terrasse – die sich auf dem Dach des Stalls befindet – betreten kann.

Wohnen_200604AU_EFH Ausserungenbach-Grundriss Erdgeschoss

Wohnen_200604AU_EFH Ausserungenbach-Grundriss Obergeschoss Wohnen_200604AU_EFH Ausserungenbach-Perspektive Südost

Kommentare sind geschlossen