200006WQ – Umbau Bauernhaus Waldviertel

Wohnen_200006WQ_Umbau Bauernhaus-Außenansicht 05 Umbau Bauernhaus Waldviertel

 

Funktion: Wohnen/Einfamilienhaus (EFH), Innenraum
Auftraggeber: Privater Bauherr
Ort: Arbesbach, Niederösterreich
Leistungszeitraum: 10/2004-08/2005
Baujahr/Fertigstellung: 08/2005
Leistungsumfang: Entwurf, Planung, Ausführungsplanung, Technisch Geschäftliche Oberleitung (TGO), Örtliche Bauaufsicht (ÖBA), Planungs- und Baukoordination lt. BauKG, Generalplaner (GP), Bauphsyik/Brandschutz
BGF/NGF: 257m²/195m²

 

Die Umwandlung der Funktion des alten Bauernhauses, mit Ställen und Scheune, zu einem Wohnhaus mit Büro, und die Lage an einem Nordhang, bedingte die völlige Neuorientierung des Bauwerks. Dem Ausblick in Richtung Südosten wurde mit dem aufgesetzten Wohnraum und dessen großzügiger Verglasung über Eck (SO-SW) und mit der vorgelagerten Terrasse Rechnung getragen. Die Wände im unteren, aus Granitstein bestehenden Teil des Bauernhauses, wurden größtenteils ausgewechselt und im Innenbereich teilweise wieder aus Granitstein aufgezogen. Der nicht ausbaubare und baufällige Dachstuhl wurde durch eine Holzkonstruktion ersetzt und leicht versetzt auf dem alten Teil platziert.

Wohnen_200006WQ_Umbau Bauernhasu-BestandWohnen_200006WQ_Umbau Bauernhaus-Grundriss UGWohnen_200006WQ_Umbau Bauernhaus-Grundriss EGWohnen_200006WQ_Umbau Bauernhaus-Außenansicht 03Wohnen_200006WQ_Umbau Bauernhaus-Außenansicht 02Wohnen_200006WQ_Umbau Bauernhaus-Außenansicht 01Wohnen_200006WQ_Umbau Bauernhaus-Außenansicht 04Wohnen_200006WQ_Umbau Bauernhaus-Terrasse 01Wohnen_200006WQ_Umbau Bauernhaus-Terrasse 02Wohnen_200006WQ_Umbau Bauernhaus-Flur 01Wohnen_200006WQ_Umbau Bauernhaus-Flur 02Wohnen_200006WQ_Bauernhaus- VorraumWohnen_200006WQ_Umbau Bauernhaus-WohnkücheWohnen_200006WQ_Umbau Bauernhaus-WohnzimmerWohnen_200006WQ_Umbau Bauernhaus-Blick auf Burgruine ArbesbachWohnen_200006WQ_Umbau Bauernhaus-SchlafzimmerWohnen_200006WQ_Umbau Bauernhaus-Schlafzimmer 02

Wohnen_200006WQ_Umbau Bauernhaus-Badezimmer

Kommentare sind geschlossen